Wir verwenden Cookies, um dir das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn du weitersurfst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu.
Ich stimme zu ×

Ethno Perlengürtel Navajo Grey

Art. Nr.: LG0084
0

Man sieht ihm die Klasse an: Edler Perlengürtel mit Indio-Muster. Echte Handarbeit

Bitte wähle eine Größe aus!

Bitte wähle eine Größe aus

Inkl.19% MwSt zzgl. Versandkosten

Der Perlengürtel Navajo Grey begeistert durch seine extravagante Optik und die edlen Farben. Das typische Indio-Muster des Gürtels wird durch das helle Leder und die zarten Grau-Silbertöne auf besondere Weise veredelt. Dieser Gürtel versprüht einen Hauch von Ethno-Eleganz. Du kannst ihn ganz vielfältig stylen, und besonders gut passt er zu allen Outfit mit Weiß, hellem Denim und Grau-Nuancen. Mit dem Perlengürtel Navajo Grey unterstreichst du deine Ethno-Mode-Kreationen auf erlesene Art.
Nach traditioneller Art werden die Perlen von unseren Partner-Handwerkerinnen in Guatemala von Hand gewebt. Später wird die Kreation der Kunsthandwerkerinnen auf italienisches Leder genäht. Die traditionellen Muster werden von Generation zu Generation weitergegeben und sind durch die uralte Symbolsprache der antiken Kulturen Guatemalas inspiriert. Bei der Herstellung des Perlengürtel Navajo Grey achten wir auf die Einhaltung der Fair Trade Regeln. Die Kunsthandwerkerinnen bestimmen über ihre Arbeit und ihre Arbeitszeiten selbst und erhalten einen verlässlichen und fairen Lohn, mit dem sie einen Beitrag zum Familienunterhalt leisten können.

- Material: Glasperlen auf 100% Leder
- 3,5 cm breit
- Erhältlich in drei Längen (85, 90 und 95 cm)
- Kleinere Verschmutzungen können problemlos mit einem leicht feuchten Tuch gereinigt werden
- Faire Handarbeit aus Guatemala


Das könnte dir auch gefallen:

Einen Kommentar schreiben

Jetzt einen Kommentar schreiben Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Zuletzt angesehen

Trusted Shops Kundenbewertungen für smitten.de: 4.83 / 5.00 von 30 Bewertungen.